Projekt – Praxistag

Praxistag 2Als wir in den 10er Jahrgang kommen, sitzt Frau Kruse mit ein paar Schülern, die noch keinen Praktikumsplatz haben, an einem Tisch und unterhält sich mit ihnen über Praktikumsplätze, die infrage kommen.

Die Lehrerin, die für das Projekt „Praxistag“ zuständig ist, ist Frau Kruse. In dem Projekt sind insgesamt 23 Schüler und Schülerinnen. Die Schüler und Schülerinnen, die noch keinen Praktikumsplatz haben, treffen sich um 10.30 am Donnerstag in der Schule. Die Schüler, die schon einen Platz haben, gehen in ihre Betriebe. Das sind zum Beispiel eine Arztpraxis, eine Buchhandlung, in einem Büro oder in einem Supermarkt. Manche  Schüler und Schülerinnen überlegen, ob sie dieselbe Ausbildung machen wollen wie in ihrem Betrieb. Die Schüler müssen sich selbstständig um ihre Plätze kümmern. Manchen fällt es schwer, einen Platz zu finden.

  1. 8. 2018

SIJ   D.H

Advertisements