Uncategorized

Sommerzeit ist Schwimmbadzeit

Schwimmbad

pixabay.com

Im Sommer gibt es nichts schöneres als sich eine Runde abzukühlen. Also wieso nicht eines der 7 Freibäder in Frankfurt besuchen.

 

Freibad Eschersheim: Europas breiteste Rutsche (30 Meter). Verfügt über ein Nichtschwimmerbecken sowie ein Schwimmerbecken. Neben den normalen Schwimmbecken gibt es hier auch Wasserspiele nebendran.

Freibad Hausen: Hier wurden Schwimmer-und Nichtschwimmerbecken L-förmig ineinander geschoben. Die unspektakuläre Gemütlichkeit, die im Hausener Freibad herrscht, ist seine größte Stärke. Hier trifft man alle möglichen Menschen von Studenten bis Rentnern. Das Becken ist mit einer Temperatur von 25 Grad angenehm beheizt.

Im Riedbad Bergen-Enkheim ist es noch wärmer, mit einer Beckentemperatur von 30 Grad. Es verfügt über einen 5m hohen Sprungturm für alle möglichen Sprünge von Köpper bis Arschbomber. Es verfügt über ein 50 Meter langes Schwimmbecken/Sportbecken sowie ein Nichtschwimmerbecken.

Brentanobad: Das Brentanobad ist stolzer Besitzer des größten Außenbecken Europas mit 11.000 Quadratmetern. Außerdem wird dort einem für 80cent ein leckeres Eis verkauft. Leider befindet es nicht im Zentrum Frankfurts sondern etwas außerhalb (Praunheim-Hausen).

Stadionbad: Das älteste Freibad Frankfurts, wurde 1925 im Jugendstil erbaut. Es verfügt über ein 50 Meter Becken mit 8 Bahnen. Wie der Name schon verrät liegt es in der Nähe der Commerzbankarena. Eine Besonderheit im Stadionbad ist, dass es als einziges Freibad in Frankfurt und im Umkreis, einen 10m Turm besitz.

Silobad: Großzügige Liege- und Spielwiesen, Schwimmbecken aus Edelstahl und ein 50-Meter langes Schwimmerbecken mit Sprungbrettern in 1 und 3 Meter Höhe und einem Tauchbereich – all das und viel mehr bietet das Silobad in Höchst.

Saison: 01.05. – 23.09.2018

Mein persönliches Lieblings Schwimmbad ist das Bergen- Enkheimer, weil es relativ nah ist, beheizt und ich schon immer mit meiner Familie in dieses Schwimmbad gehe.

Wichtig: Zurzeit haben nur das Freibad Hausen und das Silobad offen. Das Freibad Bergen-Enkheim sollte eigentlich am 28.04.18 eröffnet werden, muss aber die Eröffnung um 40 Tage verschieben wegen eines Rohrbruches. Die Öffnungszeit der restlichen Freibäder ist unbekannt.

 

Hagelkorn 03.05.18

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s